ANFRAGE

Gerne dürfen Sie sich unverbindlich für nähere Infos oder einen  Besuch bei uns auf dem Purzelhof melden.

Wir freuen uns auf Sie und ihre Kinder.

5 Bollenrütiweg
Fällanden, ZH, 8117
Switzerland

+41 44 825 00 51

Unsere Kinderkrippe ist eine kleine, familiäre Krippe, die auf  das Landleben, die Tiere und auf die Natur ausgerichtet ist. Wir gehören zum Bauernhof der Familie Bliggenstorfer am Bollenrütiweg 5 in 8117 Fällanden.

banner.jpg

Konzept

Uns ist es ein grosses Anliegen, den Kindern das leben auf dem Bauernhof und mit den Tieren näher zu bringen. Wir möchten ihnen die Möglichkeit geben, den Kontakt und Umgang mit Tieren zu erlernen sowie den Kindern einen respektvollen Umgang mit und zur Natur vermitteln.

Tiere / Natur

Uns ist es ein grosses Anliegen, den Kindern den Kontakt zu den Tieren zu ermöglichen und mit ihnen den korrekten Umgang zu erlernen. Wir gehen die Eier holen bei den Hühnern, mit unseren beiden Minishetland Pony reiten und auch mal Kutsche fahren. Unsere Hofhündin Amira ist fast immer dabei und die Zwergziegen begleiten uns auch mal auf unseren Entdeckungstouren. So ist immmer etwas los.
 
 

Draussen

Wir sind mindestens ein mal täglich mit den Kindern  im Freien, im Wald, der Natur oder auf dem Spielpi. Im Sommer sind wir oft den ganzen Tag draussen. So können wir den Wechsel der Jahreszeiten und jedes Wetter miterleben und geniessen.

Spielen / Spielverhalten

Wir sind sehr bestrebt, die kindliche Spielfreude zu stärken und wo nötig zu wecken.

Im Spiel machen die Kinder Erfahrungen, die für ihre soziale, geistige und sprachliche Entfaltung bedeutungsvoll sind. In der Tagesgestaltung planen wir deshalb das freie Spielen (Freispiel) sowie auch geführte Aktivitäten mit ein.

 

 

Individuelle Betreuung

Wir legen grossen Wert darauf, dass sich die Kinder individuell entwickeln können. Wir achten jedes als eigenständige Persönlichkeit und unterstützen es in seiner Selbständigkeit. Die Kinder werden zu nichts gezwungen. Weder beim Essen noch bei allen anderen Aktivitäten.

Jedes Kind kann täglich neu selbständig entscheiden, bei welchen Dingen es mitmachen möchte. So bei den Haushaltarbeiten wie Kochen und auch bei den Tieren.